Vlbg. KH-Betriebsgesellschaft | Bludenz | Bregenz | Feldkirch | Hohenems | Rankweil
 


Startseite Kontakt Sitemap Impressum

Erweiterte Suche
suchen!
Home
News
Veranstaltungstermine
Patienten & Besucher
Über uns
LKHs / Standorte
Ausbildung
Karriere
Beteiligungen
Ausschreibungen
MedKonkret
Presseservice
So finden Sie uns


drucken
News Gesundheits- & Krankenpflegeschule Rankweil - NEU!
drucken


Ab 2018 steht die Schule auf breiteren Beinen und bietet die allgemeine Ausbildung zum gehobenen Fachdienst für Gesundheits und Krankenpflege, der im späteren Berufsleben eine Spezialisierung in sämtlichen Fachbereichen zulässt.
Bild vergrößern




Bild vergrößern



Open House Tag der offenen Tür der Gesundheits und Krankenpflegeschule Rankweil: 16. März 2018 13:00 17:00 Uhr
Bild vergrößern




Bild vergrößern




Bild vergrößern




Bild vergrößern




Bild vergrößern


 
  Gesundheits- & Krankenpflegeschule Rankweil - NEU!

Die Gesundheits- & Krankenpflegeschule Rankweil startet mit erweitertem Angebot neu durch

Open House - Die Krankenpflegeschule Rankweil lädt am Freitag, 16. März 2018, von 13:00 bis 17:00 Uhr, zum Tag der offenen Tür und präsentiert dort ihr DiplomausbildungsPLUS: Ab 2018 steht die Schule auf breiteren Beinen und bietet die allgemeine Ausbildung zum gehobenen Fachdienst für Gesundheits- und Krankenpflege, der im späteren Berufsleben eine Spezialisierung in sämtlichen Fachbereichen zulässt. Außerdem gibt es am Tag der offenen Tür ein buntes Programm für Groß und Klein: Check des Blutdrucks und Blutzuckers, Simulation des Alters bis zu Erste-Hilfe-Maßnahmen und eine Blutspendeaktion des Roten Kreuzes.

In Anlehnung an das österreichische Pflegegesetz wurden 2016 auch die Pflege-Ausbildungen grundlegend reformiert. In Zukunft kann man an der Gesundheits- & Krankenpflegeschule Rankweil die allgemeine gehobene Pflegeausbildung absolvieren. Ein gewisser psychiatrischer Schwerpunkt bleibt dennoch: Rund 100 Stunden werden als schulautonomer Schwerpunkt „Psychiatrie in der Pflege“ angeboten, um die Kompetenzen dahingehend zu vertiefen. Insgesamt besuchen 100 Schülerinnen und Schüler die Pflegeschule. Eine Kooperation mit der privaten Universität für Gesundheitswissenschaften, medizinische Informatik und Technik (UMIT) in Hall bringt außerdem die Möglichkeit mit sich, einen Bachelor-Studienabschluss zu absolvieren. Durch das Kombistudium erwirbt man in kürzester Zeit zwei Berufsabschlüsse, die zu weiteren Karrieremöglichkeiten innerhalb der Gesundheitsberufe führen.

Wenn das Herz für die Pflege schlägt

Nach dem Abschluss des Slawistik-Studiums und drei Jahren als Projektmanagerin, wusste Norin Jäger, dass sie sich beruflich umorientieren möchte. Sie gab ihrer sozialen Ader nach und begann im Herbst 2016 wieder, die Schulbank in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Rankweil zu drücken. „Die Psyche des Menschen hat mich schon immer sehr fasziniert. Ich konnte mich schon immer gut in Menschen reinversetzen“, erklärt Norin die richtige Wahl ihres zweiten Bildungsweges.

Viele Wege, ein Ziel

Nach einer Ausbildung an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule (GKPS) in Rankweil sind die beruflichen Einsatzmöglichkeiten facettenreich: Neben der klassischen Pflege warten weitere vielversprechende Karrierechancen auf die Diplomkrankenschwestern und -pfleger. Ob in einem Krankenhaus, in Langzeit-Pflegeeinrichtungen, Hilfsorganisationen oder der Gesundheitsindustrie - Pflegefachkräfte sind heute gefragter denn je.

Informiere dich und sei dabei!

Eine Pflegeausbildung ist eine Entscheidung fürs Leben. Um diese gut informiert treffen zu können, bietet die GKPS Rankweil am 16. März 2018, von 13:00 bis 17:00 Uhr, ein „Open House“. Interessierte Bewerber müssen sich zuerst online anmelden. Anschließend werden sie vom Direktor der Schule zu einem Kennenlerngespräch eingeladen. Verläuft dieses positiv, können die Bewerber bei einem mehrtägigen Praktikum im Krankenhaus schnuppern.

INFO:

Open House - Tag der offenen Tür der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Rankweil:

16. März 2018

13:00 - 17:00 Uhr

ACHTUNG:

Bewerbungsfrist für den Diplomlehrgang ab Oktober 2018:

PGKPS Rankweil: bis 30. Mai 2018

www.krankenpflegeschulen.at

Norin Jäger, Schülerin der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Rankweil:

"Ich arbeite sehr gerne mit Menschen und will erfahren, was in ihnen vorgeht. Durch meine frühere Berufserfahrung bringe ich auch eine gewisse Lebensreife mit.“


© Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsgesellschaft m.b.H (12.03.2018)
drucken
News Gesundheits- & Krankenpflegeschule Rankweil - NEU!
drucken