Vlbg. KH-Betriebsgesellschaft | Bludenz | Bregenz | Feldkirch | Hohenems | Rankweil
 


Startseite Kontakt Sitemap Impressum

Erweiterte Suche
suchen!
Home
News
Veranstaltungstermine
Patienten & Besucher
Über uns
LKHs / Standorte
Ausbildung
Karriere
Beteiligungen
Ausschreibungen
MedKonkret
Presseservice
So finden Sie uns


drucken
News LKH Bludenz: Unternehmenskultur mit großem Respekt vor der Erfahrung
drucken


Ein herzliches Vergelts Gott gebührt den treuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des LKH Bludenz. Sie wurden bei der Jubilarehrung ghörig gefeiert.
Bild vergrößern



30 Jahre im Dienst am LKH Bludenz vielen herzlichen Dank, Frau A. Ortner
Bild vergrößern



25jähriges Dienstjubiläum DANKE
Bild vergrößern



Frau B. Willi, Hauswirtschaftsleiterin, ist seit 25 Jahren im Dienst
Bild vergrößern



20jähriges Dienstjubiläum DANKE
Bild vergrößern



15jähriges Dienstjubiläum DANKE
Bild vergrößern



10jähriges Dienstjubiläum DANKE
Bild vergrößern



Unsere Neopensionisten Danke für die vielen Jahre und alles Gute für den neuen Lebensabschnitt
Bild vergrößern


 
  LKH Bludenz: Unternehmenskultur mit großem Respekt vor der Erfahrung

Ehrung der Jubilare und Neopensionisten

895 Dienstjahre von 51 treuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie die Pensionierung von 5 wohlverdienten weiteren Angestellten wurden kürzlich „ghörig“ bei der Jubilarfeier im LKH Bludenz wertgeschätzt: LR Dr. Christian Bernhard, die Geschäftsführung der Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsgesellschaft sowie die Krankenhausleitung gratulierten den treuen Bediensteten und wünschten alles Gute. Die Erfahrung in einem Team, das gut zusammenspielt, ist das höchste Gut, wenn es um den Dienst am Patienten geht. Dieser profitiert von der Vielfalt der Mitarbeiter und ihrer Erfahrung - wie auch jede medizinische Abteilung selbst.

 

„Warum suchen alle in Zeitungsannoncen immer Verstärkung für ihr junges dynamisches Team? Warum nicht mal für ein „erfahrenes Team?“, stellte Verwaltungsdirektor Mag. Harld Bertsch bei der Begrüßung der Ehrengäste für die Jubilarfeier die gewichtige Frage.  Dabei sei die Generation 50+ um vieles besser als ihr „medialer“ Ruf: Eine US Langzeitstudie misst seit 1957 die Leistungsfähigkeit derselben Versuchspersonen. Das Ergebnis: Bei schlussfolgerndem Denken, Sprachkompetenz, Sprachgedächtnis und räumlicher Orientierung lässt die Generation 50+ jüngere Menschen im Vergleich deutlich hinter sich. Zudem zeigten andere Studien, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über 50 umsichtiger handeln und mehr Sinn für das Wesentliche haben. „Dabei profitieren wir gerade im Gesundheitswesen von beiden: den jungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit dem frisch erlernten Wissen aus ihrer Ausbildung und besonders auch von der Erfahrung der treuen Bediensteten. Im Krankenhauswesen und im Dienst für den Patienten ist ein konstruktives Miteinander der Generationen der wichtigste Schlüssel zum (Heilungs-)Erfolg. Wir brauchen erfahrene Teams. Junge lernen von erfahrenen Mitarbeitern und umgekehrt profitieren ältere Mitarbeiter von jungen. „Jede der heute hier anwesenden hat schon das eine oder andere Kunststück aufgrund seiner Erfahrung geschafft, das macht unser Krankenhaus aus! Herzlichen Dank“, bedankte sich Dir. Bertsch bei der Belegschaft. Auch LR Dr. Christian Bernhard würdigte die Dienste der langjährigen Mitarbeiter und bedankte sich bei jedem und jeder einzelnen persönlich mit der Überreichung einer kleinen Anerkennung.

Diensteintritt: Oktober 1977  -  40 Jahre Krankenhaus Bludenz
Geehrt wurden dieses Mal langjährige Mitarbeiter mit 10, 15, 20, 25-jähriger Betriebszugehörigkeit sowie die 5 Neopensionistin und Pensionisten des Hauses. Eine Mitarbeiterin arbeitet sogar bereits seit 1987 am LKH Bludenz, und ein Verwaltungsmitarbeiter trat im Oktober 1977 in den Verwaltungsdienst ein. Ihnen besonders wie auch allen anderen wurde herzlich für die geleisteten Jahre gedankt und LR Christian Bernhard, die Geschäftsführung der Vlbg. Krankenhaus-Betriebsgesellschaft und die Krankenhausleitung wünschten den Ehrengästen auch weiterhin alles Gute und vor allem: Gesundheit.

Im Anschluss an die Feier verwöhnte das Team der Krankenhausküche die besonderen Jubilare aus dem eigenen Haus wieder mit feinen Köstlichkeiten - ebenfalls als Zeichen der hohen Wertschätzung der vielen treuen Jahre, die die Kolleginnen und Kollegen bereits im LKH Bludenz arbeiten.

 


© Vorarlberger Krankenhaus-Betriebsgesellschaft m.b.H (19.03.2018)
drucken
News LKH Bludenz: Unternehmenskultur mit großem Respekt vor der Erfahrung
drucken